Zur Startseite (www.modellflug-freakshow.at)
Ein "BRANDHEISSER" Tipp für alle Modellflieger: der
FEUERLÖSCHER
für die Startbox!


 

Der sprX Exclusiv Online-Shop bietet eine Spraydosen-Feuerlöscher zum Preis von 25,90 € mit speziell auf den Modellbau abgestimmten Inhaltsstoffen an. Aktuelle Preise, Angebote und Bezugsquelle: www.sprx.de

Der nachfolgende Artikel stammt aus    4/2003, Seite 8+9
(Mit freundlicher Genehmigung von www.sprx.de)
 

Neuartiges Löschspray für den Modellflugbetrieb

Um dem Piloten eine Alternative zu herkömmlichen Feuerlöschern zu bieten, ist sprX ein neuartiges Löschspray einer Prüfung in den Laboren von JetCat unterzogen worden. Geprüft wurde hierbei das Handling, der Brandschaden, die Korrosionsschutzeigenschaften, die Umweltverträglichkeit und die Wirksamkeit des neuen Löschmittels.

sprX ist ein Löschspray auf Wasserbasis (kein Löschschaum) und ist durch die zweckmäßige Bauform (400 ml Spraydose) und seine spezifischen Eigenschaften besonders geeignet für Modellbau, Haushalt, Auto und Werkstatt. Normales Wasser perlt aufgrund der Oberflächenspannung vom Brandgut ab und hat nicht die Möglichkeit, den Verbrennungsvorgang intensiv zu behindern. Längere Löschzeiten und unnötigen Einsatz (abtropfen) von Löschmittel haben größere Brandschäden zur Folge.

sprX hebt diese Oberflächenspannung auf. Die Beimischung eines Netzmittels sowie der Zusatz von öl und Fettlösenden Substanzen führt dazu, dass Wasserabweisende Oberflächen vollständig benetzt werden und zusätzlich durch einen entstehenden geschlossenen Film auf der Oberfläche die Sauerstoffzufuhr verhindert wird. sprX verhindert durch seine nachhaltig kühlende Wirkung das wieder aufflammen und beschleunigt zusätzlich das Abkühlen. Mit sprX benetzte Gegenstände wird durch die unterbrochene Sauerstoffzufuhr das Brandrisiko erheblich verringert.

Durchführung der Prüfung: Die Prüfung wurde auf dem Prüfstand von JetCat im Juli durchgeführt. Hierbei wurde unter anderem eine mit Kerosin gefüllte laufende Turbine in Brand gesetzt.

Handling: Die Spraydose passt sie fast in jede Werkzeugkiste und ist somit für den Piloten schnell verfügbar. Die einfache und intuitive Handhabung ermöglicht einen schnellen Einsatz in Sekunden. Das Löschspray kann im Gegensatz zu herkömmlichen Produkten mehrfach eingesetzt werden. Angebrochene Dosen müssen nach Gebrauch nicht geprüft oder aufgefüllt werden.

Brandschaden: Das Löschmittel ist auf Wasserbasis (kein Schaum), verflüchtigt sich nahezu rückstandfrei, verursacht keine Korrosion und ist für den Einsatz bis 1000 Volt geeignet. Durch den Einsatz von sprX wird der Löschschaden wesentlich verringert. Gelöschte Gegenstände müssen nicht aufwendig zerlegt oder gereinigt werden (Herd, Turbine, Motor) Hinzu kommt die richtige Auswahl des Löschmittels, um Korrosionsschäden an Turbinen zu verhindern. Denn als Elektrolyt ist bereits eine dünne, adsorbierte Wasserschicht auf der Metalloberfläche ausreichend, die ab 70 bis 80% relativer Feuchte eine genügende Effizienz zur Auslösung elektrochemischer Korrosion hat, insbesondere durch gelöste Salze, Schwefeldioxid oder Kohlendioxid.

Umweltverträglichkeit: Alle Inhaltsstoffe des Löschmittels sind gesundheitsunschädlich, biologisch abbaubar und das Treibmittel ist FCKW-Frei und nicht toxisch.

Wirksamkeit: Alle wesentlichen Brände (vor allem Sekundärbrände) wurden mit sprX gelöscht. Einzige Ausnahme bei der gefluteten laufenden Turbine löschte ein CO2-Löscher effizienter, weil das Löschmittel sprx durch die enge Einbauweise der Turbine in manchen Modellen (ducting) nicht immer bis zur Flamme vordringen konnte. Die Elektronik wird durch den Einsatz von sprX nicht beschädigt, muss aber vor dem nächsten Start lediglich abgetrocknet sein.

Bewertung: Nach der Überprüfung von sprX zieht Herr Markus Zipperer von Jet Cat folgendes Resümee: Aufgrund der immer wieder vorkommenden bedingten Einsatzbereitschaft von CO2-Löschern und den positiven Eigenschaften von sprX ist eine Kombination von beiden Löschmitteln ideal für den Piloten. sprX sollte als Notfallsystem in keiner Starterbox fehlen, falls der empfohlene CO2-Löscher nicht funktionsfähig und nicht zur Hand sein sollte. Kostspielige Totalverluste von Jets oder Modellflugzeuge könnten somit vermieden werden. Weitere Informationen zu sprX finden Sie unter www.sprX.de