ALBATROS L-39, Maßstab 1:5

Bilder: M.Stocker/A.Winter, Copyright www.modellflug-freakshow.at

Erbauer & Pilot: Alfred Winter


Ein Airworld-Jetmodell vom feinsten. Dieses Modell zeigt, wie sorgfältig man ein Modell fertig stellen kann. Die Spannweite beträgt 1900cm, die Länge  2450cm.  Gewicht: 18kg, Antrieb: Jet-Cat P160, Schub: ca. 16N bei 125.000 U/min. Das Fahrwerk ist mit pneumatischen Trommelbremsen ausgestattet, alle Nieten und Sicken sind auf der Oberfläche nachgebildet. Die Fertigstellung benötigte noch Monate. Das Modell verfügt über eine komplette Lichtanlage inklusive Landescheinwerfer in den Tip-Tanks. Eine aufwendige Lackierung krönt das Kunstwerk. Die Kosten? Na ja, ein neuer  Kleinwagen geht sich aus.
 

Für den Zusammenbau musste ein Gestell angeschafft werden.

Das Fahrwerk, ein technisches Gustostückerl!
 


Der Arbeitsplatz der Piloten


Perfekter Lufteinlauf


Die Technikzentrale

Heckleuchte


In ganzer Pracht


Der (zu Recht) stolze Besitzer

Ein Vergleich zeigt die imposante Größe des Modells

Der Pilot erweckt den Eindruck von Ängstlichkeit ... bei so einem Seitenblick?

Man beachte das Staffelzeichen der "Eagles"

Die Technik

Das kräftige Herz des Modells

Bilder: M.Stocker/A.Winter, Copyright www.modellflug-freakshow.at